Pontonpark PR-71

Der Pontonpark PR-71 wurde in der Sozialistischen Republik Rumänien entwickelt.

Die SR Rumänien nutzte eine Eigenentwicklung und nicht den sowjetischen Pontonpark PMP.

Mit dem Pontonpark können Einfach-, Misch- und Doppelbandpontonbrücken erstellt werden. Einfachbandpontonbrücken bestehen aus einzelnen Pontons, die an den Seiten gekoppelt werden. Mischbandpontonbrücken sind einfache Brücken, die in Abständen an der kurzen Seite gekoppelte Pontons enthalten. Doppelbandpontonbrücken bestehen aus an der kurzen Seite gekoppelten Pontons, die an der Seite gekoppelt werden. Fähren unterschiedlicher Tragfähigkeit können erstellt werden.

Die Halbpontons haben einen kastenartigen bootsförmigen Körper mit einem geschlossenen Deck mit zwei Spurbahnen. Im vorderen Teil des Pontons befinden sich Staukästen, die mit Klappen verschlossen sind. Zum Transport werden zwei Pontons auf der Ladeplattform der Transport-LKW DAC-665 G gestapelt verladen. Es gibt zwei Arten von Pontons: Flusspontons und Rampenpontons. Auffahrtrampen gehören ebenfalls zum Pontonpark.

Es werden zwei Typen von Bugsierbooten verwendet. Die Bugsierboote ST-140, ebenfalls in Rumänien hergestellt, verfügen über ein Räderfahrwerk an den Rumpfseiten, das im Wasser nach hinten abgeklappt wird. Die Bugsierboote ST-270 werden auf LKW mit speziellen Pritschen transportiert. Die Boote ST-140 verfügen über einen Propeller, die ST-270 über zwei.

Die Leitungsdaten des Pontonparks dürften ähnlich wie beim PP-64 aus Polen sein. In einem Artikel über eine Behelfsbrücke wird bei einer Mischbandpontonbrücke von einer Tragfähigkeit von 45 t und einer Fahrbahnbreite von 4,5 m geschrieben.



PR-71 Einbandpontonbrücke
PR-71 Einbandpontonbrücke
vorn Bugsierboot ST 270, mitte und hinten Bugsierboot ST 140

PR-71 Mischbandpontonbrücke
PR-71 Mischbandpontonbrücke
Einsatz als Ersatzbrücke nach der Zerstörung einer Strassenbrücke durch Hochwasser

PR-71 Zweibandpontonbrücke
PR-71 Zweibandpontonbrücke

PR-71 Zweibandpontonbrücke
PR-71 Zweibandpontonbrücke
mehrspurige Nutzung der Brücke, Transport-Lkw ohne Ponton

PR-71 Rampenteile auf Transport-Lkw
PR-71 Einbandpontonbrücke

PR-71 Pontons auf Transport-Lkw
PR-71 Mischbandpontonbrücke

Bugsierboot ST 140
Bugsierboot ST 140

Bugsierboot ST 270
Bugsierboot ST 270