L2R Heavy Mine Breacher Vehicle

Im Jahr 2005 kaufte Finnland 124 ehemalige Panzer Leopard 2A4 der Bundeswehr. 6 der Fahrzeuge wurden mit dem Leguan Brückenlegesystem ausgerüstet. 6 Fahrzeuge wurden von der finnischen Firma Patria zu Minenräumfahrzeugen umgerüstet.

Der Minenschutz der Wanne wurde verbessert, der Turm wurde entfernt. Das Fahrzeug wurde mit dem Minenpflug FWMP(H) der Firma Pearson, der auch an vielen anderen Fahrzeugen verwendet wird, und Markierungeinrichtungen ausgestattet.

Das Fahrzeug bietet Platz für 4 Personen, die Besatzung besteht aus 3 Personen. Zum Selbstschutz ist ein 12,7-mm MG und Nebelwerfer vorhanden.

Länge7,92 m
Breite3,75 m
Höhe2,88 m
max. Geschwindigkeit72 km/h
Besatzung3 Mann
Gewichtca. 52 t


L2R HMBV
L2R HMBV

L2R HMBV
ML2R HMBV

L2R HMBV
ML2R HMBV