EOW-4421

Der hydraulische Bagger EOW-4421 (Exkawator Odnokowschowui Woiskowoi - Bagger Einschaufel Militär) ersetzte ab Mitte der 1970-ger Jahre den Bagger E-305 W.

Der Bagger ist vollständig hydraulisch angetrieben. Der Motor zum Antrieb der Hydraulikanlage befindet sich auf dem Oberwagen des Baggers. Der Bagger verfügt über eine hydraulische Abstützung. In der NVA war nun auch der Einsatz als Kran erlaubt.

Als Basisfahrzeug wurde der KrAZ-255B1 verwendet. Eine Version mit KrAZ-260 als Basisfahrzeug, EOW-4422, ist nicht mehr oder nur in sehr geringem Umfang zum Truppeneinsatz bei der Sowjet Armee gekommen.

In der Ukraine wurde 2008 ein EOW-4421 MU mit anderem Bagger auf KrAZ-6322 vorgestellt und bei der ukrainischen Armee eingesetzt.

Bedienung2 Mann
Länge9,40 m
Breite2,75 m
Höhe4,20 m
mittlere Marschgeschwindigkeit50 - 60 km/h
Gesamtgewicht20 t
Tragfähigkeit3 t
Fassungsvermögen Schaufel0,65 m³
Baggertiefe bei Sohlenbreite
2,50 m3,25 m
4,50 m2,10 m
Radius beim Baggern7,34 m
max. Hubhöhe Kran5,47 m
max. Auslage Kran5,16 m



EOW-4421 auf KrAZ-255
EOW-4421

EOW-4422 auf KrAZ-260
EOW-4421

EOW-4421 MU
EOW-4421